Über diabetizer




Diabetes + Analyzer = diabetizer


Mit viel Leidenschaft arbeiten wir tagtäglich daran, telemedizinische Lösungen für Patienten mit Diabetes mellitus Typ I und II zu entwickeln. Dabei ist uns eine ganzheitliche Betrachtungsweise wichtig. Alle Einflussfaktoren rund um den Diabetes müssen unkompliziert erfasst und detailliert analysiert werden. So entstand auch die Idee zum Unternehmensnamen: „diabetizer“ als Fusion aus „Diabetes“ und „Analyzer“.

Mit mydiabetizer haben Robin Hrassnigg und Alexander Zick im Jahr 2012 eine Web-Plattform entwickelt, die in Zusammenarbeit mit Diabetologen und Diabetikern permanent weiterentwickelt wurde. Die entsprechende App folgte schnell; ebenso wie die ersten Auszeichnungen: 2. Platz des Innovationspreises von hannoverimpuls im Jahr 2014 und 2015 der IBM Beacon Award als Finalist bei der IBM PartnerWorld Leadership Conference (PWLC). Schließlich gewinnt mydiabetizer den IBM Beacon Award für den ausgezeichneten Service auf IBM Bluemix auf der IBM PWLC 2016.

ibm
Die nächsten Schritte in der Weiterentwicklung unserer Produkte und Services in der Telediabetologie werden zurzeit mit Hochdruck vorangetrieben. Zielsetzung ist die Verbesserung der Therapiesicherheit und die Entlastung der Kostenträger im Gesundheitswesen. Dafür steht unser dynamisches, international ausgerichtetes Team, das sich vorgenommen hat, neue Maßstäbe in puncto Innovation und Qualität im Diabetes-Bereich zu setzen.

Team

Robin Hrassnigg

Chief Executive Officer

Geschäftsführer und Ideengeber. Gemeinsam mit dem Team treibt Robin Hrassnigg konsequent die Weiterentwicklung von mydiabetizer voran und legt die strategische Ausrichtung fest. Die Kombination aus persönlicher Erfahrung mit Typ-1 Diabetes und seiner Maxime „Entrepreneurship by heart“ macht ihn zum Motor von diabetizer. Dass der Diplom Betriebswirt darüber hinaus über langjährige Vertriebserfahrung verfügt, kommt dem Unternehmen zugute.

Alexander Zick

Chief Financial Officer

Der studierte Diplom-Kaufmann und Sparkassenbetriebswirt verfügt über langjährige Erfahrung im strategischen Controlling, Kreditgeschäft, Risikomanagement, Rechnungswesen und Treasury. Analytisches und mathematisch-statistisches Know-how kombiniert mit ausgeprägter Eigenmotivation und Engagement kennzeichnen Alexander Zick. Seit 1992 widmet er sich zudem seiner Passion „Programmierung“.

Dennis Berg

Chief Information Officer

Seit 2015 ist Dennis Berg für die Weiterentwicklung der mydiabetizer – Applikationen verantwortlich. Als Wirtschaftsinformatiker kombiniert er betriebswirtschaftliche Interessen mit den Herausforderungen bei der Entwicklung von neuen Anwendungen. Seine Mission ist es, dem Nutzer ein rundum intuitives und funktionales Anwendungspaket an die Hand zu geben.

Roman Herbst

Head of Nutrition Area

Studium der Lebensmittelwissenschaft und Oecotrophologie, Berufsschullehrer und passionierter Koch. Roman Herbst klärt täglich junge Erwachsene über eine gesunde Ernährung und einen sorgsamen Umgang mit Lebensmitteln auf. Er stellt neue Erkenntnisse der Lebensmittelindustrie und Diätik sowie Rezeptvorschläge auf indiabetizer vor.

Michael Schuckmann

IT Team

Seit Anfang 2017 ist Michael Schuckmann als einer der Geschäftsführer des mit diabetizer verbundenen technischen Kooperationsunternehmens hanseatics mit an Board. Für diabetizer bringt er seine Stärken als konzeptioneller Berater und New Business Stratege ein. Sein Ziel ist es, die technischen Produkte so intuitiv wie möglich bedienbar zu halten und gleichzeitig den größten Mehrwert für die Nutzer herauszuholen.

Philipp Redeker

IT Team

Im Januar 2017 wurde das Team unter anderem um Philipp Redeker erweitert. Er bringt seine langjährige Erfahrung im Bereich des Mobile-Designs sowie Entwicklung ein.
Er ist für die Konzeption, das Design und die Android-Entwicklung der neuen Diabetizer App verantwortlich. Sein Ziel ist die User-Experience von Diabetizer zu perfektionieren und den Nutzern Anwendungen zu bieten, die den modernsten Standards entsprechen.

Jörn Stoppenbach

IT Team

Seit Anfang 2017 unterstützt Jörn Stoppenbach das Team als technischer Berater und Entwickler für alle Themen rund um die Entwicklung der mobilen Apps (iOS). Er wird diabetizer helfen, die Apps und verbundenen Services auf die neuesten Technologien zu erweitern und eine technische Basis für langfristige, zukunftsorientierte Weiterentwicklung zu schaffen.

Christoph Reineke

Chief Sales Officer

Seit Juni 2013 ist unser Verkaufsprofi Christoph Reineke an Bord. Er kommt aus einer Unternehmerfamilie und bringt den notwendigen Vertriebs-Nukleus und die Entschlossenheit mit, mydiabetizer erfolgreich am freien Markt zu platzieren. Sein Hauptaugenmerk liegt auf den Mehrwerten für unsere Kunden und Partner.

 
 
 

Unser Beirat (im Aufbau)

Dr. med. Hans-Ulrich von Sobbe

Vorstand LIFESPOT AG,
Facharzt und Dozent Gesundheits- und Präventionsmanager BGM

Dr. von Sobbe verfügt als Facharzt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in Praxis und Klinik. Seit vielen Jahren befasst er sich mit den Themen Gesundheitsprävention, Objektivierung der Qualität ärztlicher Leistungen und Effizienz -Optimierung medizinischer Vorsorgeleistungen. Während seiner Zeit als medizinischer Berater im Gesundheitsministerium beschäftigte er sich mit Fragen rund um die Auswirkungen der demographischen Entwicklung und zum Thema „Gesunde Unternehmen“.
Dr. von Sobbe engagiert sich derzeit vor allem im Bereich der Internetmedizin. Er ist Vorstand der in München ansässigen LIFESPOT AG. Als Kenner der Gründer- und Unternehmerszene des Gesundheitsmarktes führt er durch aktives Networking Ideengeber und Fachexperten zusammen. Dr. von Sobbe ist Mitglied verschiedener medizinischer Berufsverbände und zugleich Mitgründer und Vorstandsmitglied des BIM – Bundesverband Internetmedizin.